Navi

Service

http://www.imp-deutschland.de/service/index.htm

Typische Kennwerte von Gußeisen mit Lamellengraphit



Die nachstehende Tabelle zeigt Ihnen die wichtigsten Kennwerte für Gußeisen mit Lamellengraphit.
 

Sortenbezeichnung
GG 15
GG 20
GG 25
GG 30
GG 35
Grundgefüge
ferritisch-perlitisch
perlitisch
Zugfestigkeit (N/mm2)
150 bis 250
200 bis 300
250 bis 350
300 bis 400
350 bis 450
Streckgrenze 0,1 (N/mm2)
98 bis 165
130 bis 195
165 bis 228
195 bis 260
228 bis 285
Bruchdehnung (%) 
0,3 bis 0,8
0,3 bis 0,8
0,3 bis 0,8
0,3 bis 0,8
0,3 bis 0,8
Brinellhärte HB 30
125 bis 205
150 bis 230
180 bis 250
200 bis 275
220 bis 290
Elastizitätsmodul (kN/mm2)
78 bis 103
88 bis 113
103 bis 118
108 bis 137
123 bis 143
Druckfestigkeit (N/mm2)
600
720
840
960
1080
Biegefestigkeit (N/mm2)
250
290
340
390
490
Scherfestigkeit (N/mm2)
170
230
290
345
400
Poissonsche Zahl
0,26
Biegewechselfestigkeit (N/mm2)
70
90
120
140
145
Zug-Druck-Wewechselfestigkeit(N/mm2)
40
50
60
75
85
Bruchzähigkeit (N/mm3/2)
320
400
480
560
650
Dichte (g/cm3)
7,10
7,15
7,20
7,25
7,30
spez. elektr. Widerstand (Ohm*mm2/m)
0,80
0,77
0,73
0,70
0,67
spez. Wärmekapazität (K/kg*K)

zwischen 20 und 200°C

zwischen 20 und 600°C

460

535